Wertarbeit von A bis Z

Dank unserer enormen Fertigungstiefe entstehen alle Diener-Instrumente nahezu vollständig an unserem Standort in Tuttlingen. Bei den wenigen Arbeitsschritten, die wir in unserem modernen Maschinenpark nicht vornehmen, kooperieren wir mit vertrauens­würdigen Lieferanten aus dem süddeutschen Raum.
Um der großen Nachfrage nach Diener-Qualität pünktlich gerecht zu werden, wird in unserer CNC-Abteilung im Zweischichtbetrieb gearbeitet. Jeder unserer Mitarbeiter ist bestens qualifiziert und verfügt über jahre-, mitunter jahrzehntelange Erfahrung.